Bericht zum Lauf beim MSC Gemünden

Am 23.07.2023 trug der MSC Gemünden auf seiner Außenstrecke wieder einen MRS-Offroad Funcup aus. Bereits am Samstag fanden sich schon ca. 15 Gastfahrer ein um die Strecke kennenzulernen. Am Abend wurde die Zeit zum gemütlichen Beisammensein genutzt. Der Sonntag begann mit einem kurzen freien Training auf einer leicht feuchten Strecke. Nach der Fahrerbesprechung starteten die 39 Fahrer ihre 3 Vorläufe […]

Weiterlesen »

Update Reglement ab 01.07.2023

Wir haben kleinere Änderungen am Reglement vorgenommen. Ziel ist es, dass wir ein faires Miteinander und Fahren haben. Das Reglement ist ab 01.07.2023 und somit ab dem Lauf in Bischofsheim gültig. Die Klasse BigShip 4WD wurde ersatzlos gestrichen. Die Änderungen im Reglement sind in orange hervorgehoben und ist unter folgendem Link zu finden: https://www.mrs-funcup.de/reglement/

Weiterlesen »

Bericht zum Saisonfinale 2022/23

Am 18. Juni 2023 fand das Saisonfinale 2022/23 des MRS Offroad FunCups bei den RC Sonntagsfahrern e.V. statt. Die Wettervoraussichten für dieses Wochenende perfekt. Strahlender Sonnenschein und kein Tropfen Regen. Leider haben sich bei der Anmeldung nur etwas 25 Nennungen zusammen gefunden, was für eine Saisonfinale mehr als schade ist. Die Jungs und Mädels vom Verein haben sich im Vorfeld […]

Weiterlesen »

Nennung MRS Saison Finale 2022/23 offen

Ab sofort könnt ihr euch für das Finale der MRS Offroad FunCup Saison 2022/23 anmelden. Das Finale wird dieses Jahr bei den RC-Sonntagsfahrer e.V. in Hainburg ausgetragen. Alle Infos rund um das Event inklusive Ausschreibung, Nennung und Nennliste findet ihr in der Rubrik Termine. Samstags könnt ihr ab morgens trainieren und sonntags starten die Vorläufe. Hinweis: Sollten es sehr viele […]

Weiterlesen »

Bericht zum MRS Lauf Spessart Racer e.V.

Am Sonntag 21.05.2023 wurde der Lauf des MRS-FunCup auf der Außenstrecke des Spessart-Racer e.V. ausgetragen. Am Samstag bestand die Möglichkeit des Freien Trainings, die gut angenommen wurde. Am Sonntag ab 8 Uhr war das freie Fahren auf der Strecke möglich und um 9:15 Uhr startete die Veranstaltung mit der Fahrerbesprechung. Insgesamt wurden 5 Klassen mit je 3 Vorläufen und 3 […]

Weiterlesen »
1 2 3 4 5 14